Manger

Manger, ein Name mit einer langen Tradition in der High-End Szene, die bis in die 60er Jahre des vorigen Jahrhunderts reicht.

Grundessenz der Manger-Lautsprecher ist der Manger-Schallwandler. Er basiert auf dem Prinzip der Biegewellen, die vom Zentrum einer Plattenmembran ausgehend, nach außen laufen, wie Wasserwellen nach einem Steinwurf. Dieser einzigartige Wandler ist in Lage, extrem schnell auf Musiksignale zu reagieren ohne jegliche Kompressionseffekte. Dadurch löst er extrem fein auf und das in einem so breiten Frequenzbereich, dass er lediglich für die untersten Lagen einer Unterstützung bedarf. Diese Schallwandler haben im Profibereich einen ausgezeichneten Ruf und werden in vielen Tonstudios als Referenzmonitor verwendet.

Oder wie es eine Testzeitschrift so schön umschrieben hat: Die wohl besten Lautsprecher der Welt.

Frau Daniela Manger hat mit den aktuellen, aktiven Modellen einen Weg beschritten, die Qualitäten des Manger-Schallwandlers auszureizen und präsentiert 2 aktive Modelle, die unserer Überzeugung nach zum Besten zählen, was der Lautsprechermarkt derzeit anbietet Der abgerufene Preis ist in Bezug auf die Wiedergabequalitäten sehr günstig und es lassen sich mit dem Aktivkonzept High-End Lösungen darstellen, die sich zurückhaltend in die Wohnlandschaft integrieren lassen, da die Bereitstellung separater Vor- und Endstufen entfällt. Gerade im Zusammenspiel mit ausgesuchten DAC-Vorverstärkern kann eine sehr kurze, aus wenigen Geräten bestehende, hochwertige Wiedergabekette realisiert werden. Das stilsichere Design und die audiophilen Fähigkeiten wurden in der Presse umfangreich beschrieben und zuletzt gab es noch den Design-Award als Krönung für die sehr gelungene Symbiose von professioneller Technik und modernem Design.



Bei uns in der Vorführung ist der aktive Standlautsprecher Manger S1, den es auch als C1 in der Version eines Ständerlautsprechers gibt. Über die Homepage der Firma Manger erfahren Sie Details zu den Manger-Schallwandlern und zu den hörphysiologischen Kenntnissen, auf denen diese Schallwandler aufbauen.

Als Ergänzung zu den aktiven Modellen führen wir auch die passive Version der Standbox S1, die Manger P1. Wenn dieses passive Modell mit einem geeigneten, schnellen Verstärker kombiniert wird, wird ein für passive Systeme herausragendes Ergebnis erreicht.


Zur Homepage der Firma Manger
Berichte der Fachpresse:
Zur C1:
msmc1_einsnull_1102_web.pdf
msmc1_hifistars_0309_web.pdf
msmc1_professionalaudio0309_web.pdf
msmc1_stereo_1110.pdf
msmc1_stereoplay_1010_web.pdf
msmc1_studiomagazin_1111.pdf
Zur S1:
msms1_hifistars_1211_web.pdf
msms1_lautsprecherjahrbuch_2012_web.pdf
msms1_lp_0312_web.pdf
msms1_stereoplay_0312.pdf
Zur P1:
mssp1_audio_11_2013_web.pdf
mssp1_fidelitymagazin_lindemann-manger_1501_we.pdf
mssp1_lp_1311_web.pdf

Wir laden Sie ein, sich diese Schallwandler bei uns in aller Ruhe anzuhören. Es ist ein Erlebnis, Musik als völlig von der Technik losgelöst zu erleben, lassen Sie es sich nicht entgehen und vereinbaren Sie Ihren individuellen Termin mit uns.

Hier ein kurzes Interview mit Daniela Manger von Manger Produkts: